Aktuelles

Dienstag, 10. Januar 2023
Spielerisch Fördern und Fordern

Spielerisch Fördern und FordernSpielerisch Fördern und Fordern

Auf den ersten Blick sieht es aus wie eine Art Projektor, der an der Decke hängt. Doch dahinter verbirgt sich eine große Vielfalt an Spielen!

Die „Tovertafel“ (aus dem Niederländischen „Zaubertisch“) gibt es dank der Förderaktion „Greifbares Glück – Menschen mit Demenz spielerisch aktivieren“ der Dietmar- Hopp- Stiftung nun auch im ASB Seniorenzentrum am Elzpark in Mosbach. Und sie bereitet allen große Freude: sowohl die Bewohner als auch die Angehörigen und das Pflegepersonal sind gleich dabei, wenn es wieder heißt „es ist Zeit zum Spielen“. Ist der Projektor erstmal angeschaltet, wird ein Spiel auf einen Tisch projiziert. Von Fußball über Puzzle, Memory, Pflanzen säen und großziehen oder Silberbesteck polieren. Für jeden ist etwas dabei. Einige Spiele sind eher für das Gedächtnistraining oder zur Erinnerungsarbeit geeignet. Andere fördern die Beweglichkeit oder das Allgemeine miteinander. Die Tafel ermöglicht es spielerisch, dass auch demente Bewohner aktiv am sozialen Einrichtungsleben teilnehmen können. Ein zusätzlicher Vorteil: das Spiel ist wetterunabhängig. Ist es draußen kalt oder regnerisch und Spaziergänge nicht möglich, vergeht hierbei die Zeit wie im Flug. Heimleitung Roswitha Reichert freut sich über die Bereicherung, die durch das Projekt „greifbares Glück- Menschen mit Demenz spielerisch aktivieren“ in ihr ASB Haus in Mosbach eingezogen ist. Vor Jahren wäre eine solche technische Unterstützung nur schwer vorstellbar gewesen. Aber der technische Fortschritt macht auch hier Erstaunliches möglich. Roswitha Reichert ist auf jeden Fall froh, dass die Bewerbung für das Projekt Erfolg hatte und das ASB Seniorenzentrum am Elzpark nun eine von 100 Einrichtungen der Metropolregion ist, die eine Tovertafel besitzen.


Newsletter

Einfach besser informiert: Abonnieren Sie den ASB Newsletter und erhalten Sie Neuheiten und Angebote schnell und unkompliziert per E-Mail.

weiterlesen …