Erste Hilfe für den Führerschein

Informationen zum Coronavirus

Nach der aktuellen Coronaverordnung gilt für alle Teilnehmer die 3G Regel und FFP2 Maskenpflicht. Das heißt, alle müssen entweder vollständig geimpft oder genesen sein oder einen maximal 24 Stunden alten Antigen-Schnelltest einer offiziellen Teststelle (kein Selbsttest) vorlegen. Am Tag des Lehrgangs haben Sie die Option, gegen eine Unkostenpauschale von 15 €, den Schnelltest von unserem Ausbilder vornehmen zu lassen. Eine vorherige Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich.

Der Lehrgang "Erste Hilfe für den Führerschein" ist inhaltlich identisch mit dem Lehrgang "Erste Hilfe Grundkurs".

Hier gelangen Sie zum Lehrgang "Erste Hilfe Grundkurs".

weiterlesen …

Kontakt

Team Ausbildung
Telefon: 07131 9655-25
E-Mail: breitenausbildung@asb-heilbronn.de